House of SUA Schulprojekte

VEREIN FÜR BILDUNG UND INTEGRATION

Auch diesmal wurden wieder alle Sinne in der Projektwoche angeregt. Kinder und Lehrer*innen der Georg-Kerschensteiner-Grundschule in Hamburg, sowie die ehrenamtlichen Helfer waren aktive Forscher des Friedens und der fünf größten Weltreligionen. Sie entdeckten neue Welten mit unseren Forscherkisten und lauschten der Musik aus den unterschiedlichen Religionen. Während sich der Duft von Räucherstäbchen im Klassenzimmer verteilte, gingen die Schüler*innen ihren Fragen auf den Grund.

Alles, was mit Hilfe von Büchern und Filmen nicht herausgefunden werden konnte, wurde beim Speed-Dating an die authentischen Religionsvertreter*innen weitergegeben.

Die Frage: Seid ihr alle Freunde?“ ließ den Raum mit ca. 80 Kindern mucksmäuschenstill werden.

Die Vertreter*innen antworteten mit unseren Smiley-Karten und zeigten ein ganz klares „Daumen hoch“.